Gotland Kanal

LIEBE ALLY & DOTTY - KUNDEN, FREUNDE & FANS VOM SIRIUS-HUNDEWEIHNACHTSMARKT,

 

unser schöner Sommerurlaub in Schweden ist leider wieder vorbei! Hier oben ist für alle ein schwieriger Sommer. Der Juli war für Mensch und Tier sehr hart! Es hat seit drei  Monaten nicht geregnet! Duschen und Blumen wässern war sehr eingeschränkt, Autowaschen streng verboten!

 

Die Bauern haben eine sehr geringe Ernte und Heu für die Tiere im Winter fehlt auch! Ein kleiner Bio Hof mit Gurken, Tomaten und Salat mußte wegen der Trockenheit schon schließen! Aber, wir haben ja  k e i n e n  Klimawandel!!!

Natürlich war und ist es das Jahr meiner „Lieblingsparasiten“ der ZECKEN!! 

Trotz ULTRASCHALL, trotz TiC CLIP, trotz AMIGARD, trotz Bio-Insektal hat LILLY ein paar Blutsauger abbekommen!

Ich möchte kein übliches Gift für meine Hunde verwenden und ich möchte auch nicht wissen, wieviele sie ohne diesen Schutz gehabt hätten??

 

Zum Glück sind in Schweden nicht so viele Zecken mit den typischen Krankheiten infiziert! Manches Getier hat leider keine natürlichen Feinde!!

 

In Berlin jammern auch sehr viele Hundesitter und Hundebesitzer über Zecken! 

Leider gibt es noch zu viele Menschen, die sich keine Gedanken über die Plagegeister machen.

Borreliose ist für Mensch und Tier eine grausige Krankheit.

TIC  CLIP gegen Zecken 28,95€, Bio Insetal 18,95€

Wir sind in diesem Jahr ein Stück mit dem Schiff den Götland Kanal entlang gefahren. Eine Schleuse nach der anderen! Das Bauwerk wurde 1810 von Baltzar von Platen und dem schottischen Kanalbaumeister Thomas Telford begonnen. Die Bauzeit sollte 10 Jahre betragen. 

Alles wie heute: es dauerte 22 Jahre bis er fertig war und kostete sechs Mal mehr! 1832 wurde der Kanal, der von Stockholm nach Göteborg führt, eröffnet. Alle Steine mussten noch mit der Hand gefertigt und eingemauert werden! Das taten 58.000 Soldaten mit sieben Millionen Tagewerken. Ein Tagewerk umfasste 12 Stunden!

Ein gigantisches Objekt.Am Kanal entlang wurde ein Uferweg gebaut, den man mit dem Fahrrad oder zum Spazieren nutzen kann. Das war alles sehr spannend, nur der kleine Hund mußte zu Hause bleiben.

 

Nun ist die schöne Zeit wieder vorbei und wir widmen uns mit neuem Elan dem 7. Berliner Hundeweihnachtsmarkt, für den wir spannende neue Händler gewinnen konnten! Wir sind voller Vorfreude, denn im Forsthaus Paulsborn haben die 12 Apostel die Gastronomie übernommen und es gibt leckere Steinofen Pizza!

 

Achtung ! Achtung ! Der 7. Berliner Hundeweihnachtsmarkt findet am ERSTEN  ADVENTSWOCHENENDE  AM 1. & 2. DEZEMBER  statt! Dann haben wir mehr Parkplätze!

Für mehr Informationen: www.hundeweihnachtsmarkt.berlin

 

Ich wünsche allen einen wunderschönen „RESTSOMMER“!

Bis bald, das Ally & Dotty Team